Projekte aus dem Landesverband Bremen

Projektfahrten in die Jugendbegegnungsstätten des Volksbundes

Die Jugendbegegnungsstätten des Volksbundes befinden sich im In- und Ausland:

Sie liegen alle in direkter Nähe zu Kriegsgräber- und Gedenkstätten und bieten damit ideale Anknüpfungspunkte zu friedenspädagogischer und historisch-politischer Bildungsarbeit.

Unterstützt und begleitet von pädagogischen Mitarbeiter/innen vor Ort besteht für die Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit der Vergangenheit und den Auswirkungen von Krieg und Gewaltherrschaft aktiv auseinander zu setzen. Wie der Name bereits vermuten lässt, bieten unsere Häuser auch Raum für tatsächliche Begegnungen und gegenseitigen Austausch. Auch im Rahmen von Konfirmandenfreizeiten bieten sich die Projekte vor Ort an.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung