Meldungen aus dem Landesverband Bremen

Kriegsgräberpflegeeinsatz

von Soldaten der Marineoperationsschule Bremerhaven auf der Kriegsgräberstätte Fredrikshavn/Dänemark

Vom 16. bis zum 27. Juni 2014 arbeiteten 2 Soldatinnen und 7 Soldaten der Marineoperationsschule Bremerhaven in der dänischen Partnerstadt Frederikshavn. Die Soldaten/innen waren 11 Tage auf der dortigen Kriegsgräberstätte, um Gräber gefallener Soldaten aus dem 2. Weltkrieg wieder herzurichten.

Am 24. Juni 2014 fand auf der Kriegsgräberstätte eine Gedenkveranstaltung mit dem Stadtverordnetenvorsteher aus Bremerhaven Artur Beneken, einer Delegation des Volksbundes aus Bremen – bestehend aus dem Landesvorsitzenden Dietmar Werstler, dem stellvertretenden Landesvorsitzenden Werner Ihnen, der Geschäftsführerin des Volksbundes in Bremen Isa Nolle, der Kreisvorsitzenden Bremerhaven Manuela Mahnke – und mit Vertretern der Stadt Frederikshavn statt.

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.